18. Januar 2015

S´mores Cakepops {Last minute Rezept}

Hallo meine Lieben! 
Ich hoffe es stört euch nicht, aber heute gibt es von mir wieder ein schokoladiges Rezept:) Bestimmt kennt ihr alle S´mores, diese Kekse mit einem geschmolzenem Marshmallow und Schokolade. Irgentwie kam ich neulich auf diese Idee S´mores Cakepops zu backen bzw. nicht zu backen, da man für dieses Rezept keinen Ofen braucht! Ich würde mich riesig freuen, wenn ihr dieses  schnelle und leichte Rezept nachmachen würdet, denn ich finde diese Cakepops unglaublich lecker:)
S´mores Cakepops
für etwa 8 Stück

9-10 EL Marshmallowfluff (bekommt man in gut sortierten Supermärkten)
20 Butterkekse
100g Vollmilchschokolade
Cakepopstiele

{1} Butterkekse in einen Gefrierbeutel geben und mit der Hand zerbröseln
{2} Aus den Kekskrümeln und der Marshmallowfluff feste Kugeln formen
{3} Die Spitze der Cakestiele in die Marshmallowfluff tunken und anschließend in die Kugeln stecken
{4} Schokolade in einem heißen Wasserbad schmelzen und anschließend damit die Cakepops überziehen

Ich hoffe euch hat die Idee und der Post gefallen! Ich wünsche euch allen einen guten Wochenstart!
Eure Alina♥


Kommentare:

  1. Das ist ja eine tolle Idee!<3 Wie immer wunderschöne Bilder! Vielen Dank für's teilen!

    Alles Liebe
    Hanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für deinen lieben Kommentar!

      Löschen
  2. Super coole Idee <3
    Gerade wenn es schnelle gehen muss, sind die wirklich klasse :)

    Liebe Grüße

    http://nilooorac.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Halten die Kugeln nur mit den zerkrümelten Keksen zusammen?
    Die hören sich ja total einfach an und sind bestimmt traumhaft lecker!! Wirklich ein gut nachzumachendes Rezept! Sowas liebe ich!

    Liebst Colli // my blog - tobeyoutiful
    Noch eine Frage, wie schaffst du es, das deine Fotos so traumhaft gut ausgeleuchtet sind? Ist das nur Tageslicht oder sind das Fotolampen? Oder liegts an der Kamera die du hast? Möchte meine Bilder gerne verbessern und bin wirklich dankbar für jeden Tipp den ich bekomme!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, ich habe mich total über deinen Kommentar gefreut! Ich bin mir nicht sicher, ob die Kugeln nur mit zerkrümelten Keksen halten, aber du kannst es ja ausprobieren:) Und was meine Fotos angeht habe ich schon einen Post geplant!

      Löschen
  4. Wow was für eine schöne Idee! es schaut einfach nur wundervoll aus! Und schmeckt mit Sicherheit hervorragend!
    Liebste grüße an Dich!

    AntwortenLöschen
  5. Yummi, ich bekomme Hunger<3
    Sieht sehr lecker aus! *-*
    Liebe grüße,
    Sonnenblume
    sonnenblume02.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Ui jetzt bin ich grad durch Zufall auf deinen zuckersüßen Blog gestoßen und musste dir gleich mal direkt folgen! :D Man merkt wie viel Mühe du dir bei allem gibst und du steckst Liebe ins Detail, das gefällt mir ^.^

    Deine Cake-Pops Idee ist echt wunderbar, das werde ich definitiv mal ausprobieren :D Vielen Dank für das tolle Rezept und mach weiter so mit deinem süßen Blog!

    Liebst, Duni ❤ von Lovely Joys

    AntwortenLöschen
  7. Oh mein Gott.. wie lecker. ♥♥
    Zur nächsten Party werde ich die auf jeden Fall in die Tat umsetzen!

    xoxo
    Selly
    von SellysSecrets

    AntwortenLöschen
  8. Schöner BLOG :)
    Schau doch mal bei mir rein :)
    Mein Aktueller post ist der TRENDS OF 2015
    Lauralifeb.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  9. Oh wie lecker, das aussieht :*
    Da bekomme ich doch gleich Hunger :))
    Dein Blog ist wirklich super schön <3

    Liebst, Michelle
    kaariiiibaaaaa.blogspot.de/
    Schau doch gerne mal bei mir vorbei.

    AntwortenLöschen
  10. Super schöne Idee :)
    Ich liebe s'mores so und werde die Cakepops unbedingt ausprobieren (falls ich diese Marshmallowcreme irgendwo finden kann :D ).
    Deine Fotos sind auch richtig toll, habe dich gleich mal abonniert ;)
    xxx
    Anna
    ( http://lolly-loop.blogspot.de/ )

    AntwortenLöschen